Aktuelles

Als die Welt im ersten Lockdown um uns herum still zu stehen schien, ist viel passiert auf dem Platz. Seht selbst.

Am 08.11.2020 haben unter dem Motto „Biesenthal bleibt bunt“ verschiedene Biesenthaler und Barnimer Initiativen und Gemeinschaften zu einem Spaziergang gegen Rassismus in unserem kleinen Städtchen aufgerufen.

Diesen Herbst gab es eine große Fällaktion auf unserem Platz. Dank unserem hauseigenen Baumpfleger und vielen fleißigen Helfer*innen sind viele kranke, bepilzte und kurz vorm umstürzenden Bäume gefällt. 

Unsere liebe Freundin Hannah aus dem Hamburger Gängeviertel hat bei uns Ende Juni einen Vortrag über kollektive Organisationsstrukturen gehalten mit anschließender Gruppenarbeit. Das war toll, Danke!!!

Am 19.09.2020 fand die erste Jahreshauptversammlung des „Kleinen Wukensee e.V.“ statt. Mit Tüchern um den Hals und Winkelementen startete die Reise durch die Zeit – bunt, nostalgisch und dankbarst über den Kauf. 

Eines Tages lag der Brief in der Küche mit der Ankündigung des Begehungstermins des Schätzers…, längerer schwarzer Tunnel…. aber dann…

Huette_m_Vogel-01